Artikel mit dem Tag "aktiv werden"



NAJU_2022.05.14_Forstwirtschaft_PM_DSC2620-F_ws.jpg
2023/01/18
Auch dieses Halbjahr gehen wir wieder auf Entdeckungstour in der Wedemark. Wir starten dieses Jahr schon im Februar und halten dafür vor und nach Schulferien etwas mehr Abstand. Der Mai steht im Zeichen der Vogelkunde. Wie immer sollen Naturerleben mit allen Sinnen, praktische Aktivitäten sowie Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen. Neu: Jetzt auch auf mehrfachen Wunsch einige Termine an Freitagen, weiterhin auch Termine an Samstagen und eine Exkursion an einem Sonntag. Abhängig von den...

2022/09/15
Seit der Landtagswahl gibt es nichts substantiell Neues in Sachen Airbus. Auch die Gerüchteküche ist zur (Winter-)Ruhe gekommen. Das heißt aber nicht, dass die Sache vorbei ist. Es heißt wachsam zu bleiben. Ungewöhnliche Beobachtungen bitte an baumrettung@nabu-wedemark.de

Krötentaxi_20220405_Erster Eimer_ws.jpg
2022/08/25
Auch in diesem Jahr wurde der Krötenzaun an der Hermann-Löns-Straße zwischen Mellendorf und Wiechendorf aufgebaut und von Ende Februar bis zum 21. April von vielen fleißigen Helfern betreut und morgens sowie abends kontrolliert. Der frühe Aufbau zum Ende Februar wurde als notwendig angesehen, da zu dieser Zeit die Temperaturen tagsüber und auch nachts schon recht hoch waren, so dass erste Wanderaktivitäten der Amphibien registriert wurden. Nach dem Aufbau des Zaunes gingen die...

2022/08/14
Es ist eine große Idee, die der Serengeti Park Hodenhagen im Jahr 2021 hatte: Der inzwischen ausrangierte Bundeswehr-Airbus A310 «Kurt Schumacher» soll im Serengeti-Park als Restaurant dienen und daher langfristig umfunktioniert werden. Die Maschine hat ein Leergewicht von insgesamt 79 Tonnen, ist knapp 47 Meter lang und hat einen Rumpfdurchmesser von 5,64 Metern. Zuletzt hatte er afghanische Ortskräfte und Angehörige nach Hannover gebracht. Für den Einsatz als originelles Restaurant im...

Endecken und Checken_RB 2022_S0008.jpg
2022/06/01
Der neue Trend: Entdecken und checken! Einladung für Naturerlebnisse in nächster Umgebung Natur kann so viel mehr sein als nur ein Ort für Sport oder Schön-Wetter-Kulisse für nette Fotos. Die biologische Vielfalt (Biodiversität) fasziniert nicht nur im tropischen Regenwald, sondern auch in unserer Heimat, soweit wir uns dafür interessieren. Es macht einfach Spaß, immer mehr kennenzulernen und Zusammenhänge zu verstehen. Darum: - Geh mit offenen Augen durch die Natur, bei jedem Wetter,...

2022/04/04
Staunend blickten die NAJUs an die Deckenbalken eines ehemaligen Rinderstalls: So viele alte Schwalbennester! „Die fehlten früher in keinem Viehstall. Die Rauchschwalben zogen dort viele Junge auf. Wir freuten uns, dass sie Unmengen von Fliegen wegfingen. Und das fröhliche Gezwitscher gehörte ganz selbstverständlich zur Dorfatmosphäre“ berichtete die Eigentümerin des Hofes, Kerstin Heins. Das hatten einige Kinder auch noch von ihren Großeltern gehört. Begeistert erinnerten sich die...

Aufbau Krötenzaun
2022/02/17
Nun wird es doch bald mit der Krötenwanderung losgehen und deshalb möchte ich - Detlef Schwertmann - gerne zum Aufbau des Krötenzauns aufrufen. Wir wollen uns am Mittwoch, den 23.02.2022 um 14:00 Uhr an der Herrmann-Löns-Straße in Höhe der Parkbucht treffen und suchen noch Helferinnen bzw. Helfer. Bitte geben Sie mir kurz eine Nachricht, ob ich mit Ihrer Hilfe rechnen kann. Bitte denken Sie daran beim Einsatz eine Warnweste zu tragen. Werkzeug wird vor Ort sein. Detlef Schwertmann (0162...

161015-nabu-waldkauz-peter-kuehn_Waldkauz - Foto Peter Kühn_250x204.jpg
2022/01/18
Die ersten Eulen sind schon wieder zu hören. Sollten Sie Ihre Beobachtungen "loswerden" wollen, so wenden Sie sich bitte an Entdeckenundchchecken@nabu-wedemark.de. Nennen Sie uns bitte Datum und Uhrzeit der letzten Eulenbeobachtung, ob die Eule einmal oder auch früher regelmäßig zu hören war, und wo die Eule beobachtet wurde (Straßenname mit Hausnummer, gerne auch GPS-Koordinaten). Bitte melden Sie uns nur Beobachtungen aus der Wedemark.Für Beobachtungen außerhalb der Wedemark wenden...

Elze_Obstwiese_2021-11-05_Apfelbäume pflanzen_RFritze_IMG_2021-11-05-12-52-07-122_ws.jpg
2021/11/05
Mit dem Fahrrad ging es am 05.11.2021 mit Irene im Regen nach Elze zur Streuobstwiese. Kaum angekommen, hörte es auf zu regnen und die Sonne kam sogar heraus, und wie zur Begrüßung zogen laut rufend mehrere Formationen von ziehenden Wildgänsen und Kranichen über unsere Köpfe hinweg. Aber wir waren ja zum Arbeiten hier. Und dazu hatte ich als neues Mitglied im NABU richtig Lust. Einen Baum pflanzen, dachte ich, ist ja ganz einfach. Loch graben, Baum rein und Loch zu. Okay, jetzt bin ich...

Moorerlebnispfad_2021-10-23_IMG_2191_ws.jpg D.Schwertmann
2021/10/28
Der Schutz unserer Moore spielt eine bedeutende Rolle im Kampf gegen die Erderwärmung. 30% des erdgebundenen Kohlenstoffs werden in den Feuchtgebieten gespeichert – obwohl sie gerade einmal 3% der globalen Landfläche bedecken. Der NABU Wedemark lädt deswegen immer wieder dazu ein, sich auf geführten Wanderungen über diese einzigartige Art der Landschaft zu informieren oder wie heute: beim Entkusseln mitzumachen. Dabei werden Gehölze wie Birken, Kiefern oder Buchen aus dem Moor entfernt....

Mehr anzeigen