Fragen an die Bürgermeisteramtskandidaten zum Umwelt- und Naturschutz in der Gemeinde Wedemark anlässlich der Bürgermeisterwahl am 12.09.2021


Die abwechslungsreiche Landschaft im Gemeindegebiet verleiht der Wedemark den häufig verwendeten Begriff "die schöne Wedemark". Die Natur ist jedoch durch eine Vielzahl von Entwicklungsmaßnahmen im Gewerbe-, Straßen- und Siedlungsbereich und die intensive Landwirtschaft sowie den Auswirkungen des Klimawandels bedroht.

Der NABU  (Naturschutzbund Deutschland) Wedemark e.V. hat mehr als 1.000 Mitglieder im Gemeindegebiet. Wir möchten daher für unsere Mitglieder und die Öffentlichkeit vor der kommenden Wahl die Position der Kandidaten mit einem kleinen Fragenkatalog zu naturschutzrelevanten Themen in Erfahrung bringen.


Auf der Folgeseite finden Sie den gesamten Text.
Den
gesamten Fragenkatalog können Sie als pdf-Datei herunterladen (1,2 MB) .
Ebenso die Antworten der Kandidaten, sobald diese vorliegen.


Willkommen beim NABU Wedemark

Für Mensch und Natur

Blick in die Wedemark_Pano_ws
Blick in die Wedemark

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in der Wedemark aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.