Artikel mit dem Tag "Naturschutz in der Flur"



2022/02/13
„BAUM FÄLLT!“ Das riefen die Schülerinnen und Schüler des GM einmal mehr während der Moor-Aktionswoche in der letzten Schulwoche des ersten Halbjahres. Insgesamt machten sich elf Gruppen aller Altersklassen mit ihren KlassenlehrerInnen auf den Weg in das Moor bei Resse, um unter fachkundiger Leitung der ehrenamtlichen Helfer des NABU um Detlef Schwertmann und des Hegerings Wedemark um Folke Hein die Moorflächen zu entkusseln. Doch warum fällen wir eigentlich die Bäume im Moor? Martha...

2021/11/13
Eine fröhliche Runde aus Kindern und Jugendlichen der Naturschutzjugend NAJU trafen sich mit dem Betreuer der Obstwiese und Vorsitzenden des NABU Wedemark, Dr. Alrik Thiem, um Apfel- und Pflaumenbäume auf der Streuobstwiese Mellendorf zu pflanzen. Pawel Liniewski von IKEA Großburgwedel, das durch eine Spende von 1000 Euro die Pflanzung ermöglicht hatte, erläuterte, das Unternehmen wolle damit einen Beitrag zur Nachhaltigkeit und zum Erhalt der Artenvielfalt leisten und zugleich die NAJU...

Moorerlebnispfad_2021-10-23_IMG_2191_ws.jpg D.Schwertmann
2021/10/28
Der Schutz unserer Moore spielt eine bedeutende Rolle im Kampf gegen die Erderwärmung. 30% des erdgebundenen Kohlenstoffs werden in den Feuchtgebieten gespeichert – obwohl sie gerade einmal 3% der globalen Landfläche bedecken. Der NABU Wedemark lädt deswegen immer wieder dazu ein, sich auf geführten Wanderungen über diese einzigartige Art der Landschaft zu informieren oder wie heute: beim Entkusseln mitzumachen. Dabei werden Gehölze wie Birken, Kiefern oder Buchen aus dem Moor entfernt....

2021/09/09
Seitdem unser 11 Jahre altes Mitglied Milan vor 2 Jahren durch einen Fernsehbericht auf die Klimakrise aufmerksam wurde, hat er sich in verschiedensten Aktionen beteiligt um vor Ort etwas dagegen zu tun - so auch am nächsten World Cleanup Day am Samstag, den 18.September. Hier wird Milan in der Wedemark Müll sammeln und sucht Menschen oder Firmen, die für jedes gesammelte Kilogramm Müll eine Spende geben möchten. Hierfür hat er mithilfe seiner Eltern über 200 Firmen aus der Wedemark per...

NAJU 2021-07-03_Buchenwald Jürsequelle_DSC_7126NAJU-Gruppe am Ende des Aktionstages im Buchenwald_ws.jpg
2021/08/22
Ziel der Naturschutzjugend im Juli war ein alter Buchenwald. Ein guter Ort, um sich mit Artenvielfalt, Waldökologie und Klimafragen zu beschäftigen. An der Forscherstation waren die NAJUs zur Feldarbeit aufgerufen: Welche Kleintiere sind zu finden? An vermoderndem Holz fanden die Kids vier Schneckenarten, darunter winzige Glanz- und Diskusschnecken, aber auch einen richtig großen Tigerschnegel. Schwieriger zu bestimmen waren Insektenlarven, etwa von Schnellkäfern („Drahtwürmer“)....

2021/07/26
Forst und Naturwald – was sind die Unterschiede? Kerstin Geier, Försterin für Waldökologie und Naturschutz, hatte einen Aktionstag für die Naturschutzjugend (NAJU) Wedemark in Kananohe vorbereitet. Mit großer Begeisterung waren die Kinder dabei, im Wald versteckte Karten mit Fotos zu suchen. Die Funde wurden spielerisch den drei Hauptfunktionen des Waldes zugeordnet und diese dabei anschaulich vorgestellt. So wurde Allen schnell klar, dass es im Wald um viel mehr geht als Holzproduktion...

Abi_Aktion_2020_Detlef_ws.jpg
2020/10/15
Als Covid 19 nun auch noch die Kursfahrten des Abiturjahrganges verhinderte, wollten die Schülerinnen und Schüler des Kurses „Seminarfach Nanotechnologie“ wenigstens irgendetwas gemeinsam und nach Möglichkeit „etwas Soziales“ unternehmen. Schnell fiel die Wahl auf den NABU, und gleich nach der Anfrage durch Josefine haben wir Termin, Ort und die Aktivität abgestimmt. Also trafen wir (Irene, Detlef, Heinz und Peter vom NABU Wedemark) uns mit 16 Teilnehmer*Innen und der Lehrerin Frau...

Brelingen_20200805_103318_PGriemberg_ws.jpg
2020/09/12
Zur weiteren Förderung der Biodiversität auf dem NABU-Grundstück am Trafoturm Brelingen hat NABU Wedemark eine weitere Senke als temporäres Laichgewässer für Insekten und Amphibien angelegt. Besonders die vereinzelt dort noch vorkommende Kreuzkröte benötigt zur Fortpflanzung vegetationsfreie flache Gewässer, aber auch für verschiedene Insekten-Arten kann diese neue Fläche interessant werden. Da zum Aushub ein Bagger notwendig wurde, haben wir die Aktion - obwohl schon lange geplant -...

2020-09-04_friday_for_Moorschutz_BButsch_ws.jpg
2020/09/08
Die Fahrraddemonstration ‘MoorFridays for future’ am 04.09.2020 startete in Hannover und endete mit einer Kundgebung am Moorinformationszentrum in Resse. Hierzu hatten verschiedene For-Future Gruppen aufgerufen. Es beteiligten sich auch Mitglieder des NABU und die NAJU-Wedemark. Neben Rednern der Moorschutzinitiativen und der For-Future-Gruppen stellten die NAJU-Teens Patrick, Jan und Jakob als aktiven Beitrag der NAJU-Gruppe eine praktische Moorschutzarbeit vor: Das Entkusseln. In...

Detlef_Kroetenwanderung 2020-03-07_DSC_0562_400x400.jpg
2020/05/23
Auch in 2020 haben Freiwillige des NABU Wedemark geholfen, Erdkröten, Frösche und Molche sicher über die Hermann-Löns-Straße zu bringen. Es ging dieses Jahr besonders früh los. Schon Ende Januar war es relativ warm, und deshalb fuhren wir regelmäßig abends die Straße ab, um den Start der Wanderperiode rechtzeitig erfassen zu können. Der 16. Februar brachte überaschenderweise abends Temperaturen von 19° C und prompt wurden etliche Tierchen überfahren, denn der Zaun war noch nicht...

Mehr anzeigen