Artikel mit dem Tag "NAJU"



NAJU 2022-06-11_Forst_Rundshorn_aufmerksame_NAJUs_Beate_ButschDSC_5666_ZF_ws.jpg
2022/06/28
Auf einem Waldparkplatz im Forst Rundshorn fuhr ein Geländewagen mit einem großen Anhänger vor. Was wohl darin ist? Die Spannung bei den Kindern und Jugendlichen der Naturschutzjugend war groß. Dann wurde das Geheimnis gelüftet: Folke Hein, Obmann für Naturschutz der Jägerschaft Burgdorf, hatte eine Fülle von faszinierenden Präparaten heimischer Säugetiere und Vögel mitgebracht. Damit sie von allen aus der Nähe gut zu betrachten waren – denn das ist der entscheidende Vorteil von...

NAJU_2022.05.14_Forstwirtschaft_PM_DSC2620-F_ws.jpg
2022/06/02
Begeistert eroberten die Kinder der Naturschutzjugend die Baumstämme in einem Wald bei Mellendorf: balancieren, von Stamm zu Stamm springen, Rinde und Schnittstellen befühlen. Nachdem es sich alle auf den Stämmen gemütlich gemacht hatten, begannen Frau Geier, Försterin für Waldökologie und Naturschutz im Forstamt Fuhrberg und ihr Kollege Philipp Kocherscheidt mit einem Frage-Antwort-Spiel zu Themen wie: Wozu brauchen wir eigentlich Holz? Die Antworten reichten von Bauholz für...

NAJU_2022.04.30_Löwenzahn_IMG-NAJU-Gruppe_freut_sich_über_die_Ergebnisse_des_Aktionstags_ws.jpg
2022/05/11
Gespannt auf das Löwenzahnthema trafen sich 23 Kinder und das Betreuerteam der Naturschutzjugend am Kreuz des Ostens bei Mellendorf Auf dem Weg bis zum geplanten Ziel, einer Streuobstwiese, mussten die beiden Gruppen „Löwen und Zähne“ im Wettstreit miteinander Löwenzahnblüten sammeln.

2022/04/04
Staunend blickten die NAJUs an die Deckenbalken eines ehemaligen Rinderstalls: So viele alte Schwalbennester! „Die fehlten früher in keinem Viehstall. Die Rauchschwalben zogen dort viele Junge auf. Wir freuten uns, dass sie Unmengen von Fliegen wegfingen. Und das fröhliche Gezwitscher gehörte ganz selbstverständlich zur Dorfatmosphäre“ berichtete die Eigentümerin des Hofes, Kerstin Heins. Das hatten einige Kinder auch noch von ihren Großeltern gehört. Begeistert erinnerten sich die...

2021-11-09_NAJU Jahresabschluss DSC_2694_BeateButsch_ws.jpg Winterfettfutter
2021/12/07
Ziel eines herbstlichen Aktionstages der NAJU-Wedemark war das NABU-Waldhausgelände. Dieser Wald unterscheidet sich durch seine Geschichte und seine vielfältigen Biotopstrukturen vom durchschnittlichen Wirtschaftswald, denn die Fläche war früher ein kleiner Campingplatz. Abwechselnd erkundete die Bären-, Eichhörnchen- und Igelgruppe mit fachkundiger Begleitung das Gelände. Immer wieder wurden einzelne Pflanzen und Strukturen entdeckt, die auf die Nutzung in der Vergangenheit hinwiesen....

2021/11/13
Eine fröhliche Runde aus Kindern und Jugendlichen der Naturschutzjugend NAJU trafen sich mit dem Betreuer der Obstwiese und Vorsitzenden des NABU Wedemark, Dr. Alrik Thiem, um Apfel- und Pflaumenbäume auf der Streuobstwiese Mellendorf zu pflanzen. Pawel Liniewski von IKEA Großburgwedel, das durch eine Spende von 1000 Euro die Pflanzung ermöglicht hatte, erläuterte, das Unternehmen wolle damit einen Beitrag zur Nachhaltigkeit und zum Erhalt der Artenvielfalt leisten und zugleich die NAJU...

2021/09/09
Seitdem unser 11 Jahre altes Mitglied Milan vor 2 Jahren durch einen Fernsehbericht auf die Klimakrise aufmerksam wurde, hat er sich in verschiedensten Aktionen beteiligt um vor Ort etwas dagegen zu tun - so auch am nächsten World Cleanup Day am Samstag, den 18.September. Hier wird Milan in der Wedemark Müll sammeln und sucht Menschen oder Firmen, die für jedes gesammelte Kilogramm Müll eine Spende geben möchten. Hierfür hat er mithilfe seiner Eltern über 200 Firmen aus der Wedemark per...

NAJU 2021-07-03_Buchenwald Jürsequelle_DSC_7126NAJU-Gruppe am Ende des Aktionstages im Buchenwald_ws.jpg
2021/08/22
Ziel der Naturschutzjugend im Juli war ein alter Buchenwald. Ein guter Ort, um sich mit Artenvielfalt, Waldökologie und Klimafragen zu beschäftigen. An der Forscherstation waren die NAJUs zur Feldarbeit aufgerufen: Welche Kleintiere sind zu finden? An vermoderndem Holz fanden die Kids vier Schneckenarten, darunter winzige Glanz- und Diskusschnecken, aber auch einen richtig großen Tigerschnegel. Schwieriger zu bestimmen waren Insektenlarven, etwa von Schnellkäfern („Drahtwürmer“)....

2021/07/26
Forst und Naturwald – was sind die Unterschiede? Kerstin Geier, Försterin für Waldökologie und Naturschutz, hatte einen Aktionstag für die Naturschutzjugend (NAJU) Wedemark in Kananohe vorbereitet. Mit großer Begeisterung waren die Kinder dabei, im Wald versteckte Karten mit Fotos zu suchen. Die Funde wurden spielerisch den drei Hauptfunktionen des Waldes zugeordnet und diese dabei anschaulich vorgestellt. So wurde Allen schnell klar, dass es im Wald um viel mehr geht als Holzproduktion...

Birdrace-Teilnahme_collage-birdscouts.JPG
2021/06/03
„38 Vogelarten , darunter 4 Spechte – wieviel und welche habt ihr?“ „45, alle Grasmücken dabei“, so oder ähnlich verständigten sich die 5 Birdscouts der NAJU Wedemark im Laufe des 8. Mai untereinander, um sich anzuspornen, immer noch weitere Arten zu entdecken. Mit dem Fahrrad waren sie coronabedingt getrennt in verschiedenen Lebensräumen in der Wedemark unterwegs, um möglichst viele Vogelarten zu entdecken. Selbstverständlich war für alle, auf keinen Fall die Vögel zu...

Mehr anzeigen