Artikel mit dem Tag "NAJU"



NAJU_2019-06-04_So geht's- Freilegen, Abstechen, Boden wieder glätten_ws.jpg
2019/07/03
„Der ist noch nicht ab!“ Vorsichtig zieht Luna-Belle an der Spargelstange, die sie zuvor gekonnt mit der Hand aus dem lockeren Boden freigelegt hatte. „Ich kippe jetzt das Spargelmesser mehr zur Seite, damit ich den Stängel treffe.“ Begeistert versuchten NAJU-Kids und Teens Spargelstangen selbst zu ernten, nachdem sie von Andreas Schröder, dem Inhaber des Wöhlerhofes in Fuhrberg, in die Spargelernte eingewiesen worden waren. Anschließend konnten sie genau weiterverfolgen, wie der...

NAJU_2019-05-03_Lebendige Feldflur_Gesamtgruppe am Startpunkt der Tour; AlfredRaffius_DSC_0368_ws_k.jpg
2019/06/17
„Ob das wohl ein Roter Milan ist, der dort am Himmel über dem Rapsfeld kreist?“ Diese Frage hat sich schon so mancher aufmerksame Beobachter gestellt. Beim NAJU-Aktionstag „Lebendige Feldflur“ waren die Jugendlichen und Kinder aufgefordert, die Sichtweise zu wechseln. Welche Landschaftsbestandteile würden sie überfliegen, wenn sie selbst der Milan wären und Hunger auf Feldmäuse hätten. Die NAJU-Kids (bis 12 Jahre) machten sich mit den Rollen verschiedener Tiere, wie Mäusebussard,...

NAJU 2019-04-28_Birdscout_NAJU-Teens bei der Vogelbeobachtung; Alfred Raffius_ws.jpg
2019/05/16
„Längst ist es erkannt: Das Artensterben ist ein ebenso großes Problem für die Menschheit wie der Klimawandel. Viel wird über die Biologische Vielfalt im tropischen Regenwald berichtet, doch es lohnt sich, schon hier in der Heimat näher hinzuschauen“, sind sich die fünf Jugendlichen zwischen 13 und 17 Jahren einig, die sich ein ganzes Wochenende in einem Intensiv-Workshop mit der Bestimmung und Lebensweise von Vogelarten auseinandergesetzt haben. Dazu standen 45 ausgestopfte Vögel...

NAJU 2019-03-15_NAJU-Gruppe am Ende des Aktionstages; Henrik Schülke_ws_DSC_0695.jpg
2019/04/23
Es war ein lebhaftes Treiben voller Begeisterung: Fast 20 Kinder und Jugendliche trafen sich zum ersten Aktionstag der Naturschutzjugend Wedemark an einem kleinen Teich mit vielgestaltiger Ufervegetation. Er stellte sich als Paradies für Amphibien heraus. Erdkröten, Grasfrösche, Teich- und Bergmolche konnten die Teilnehmer live bewundern. An diesen und an mitgebrachten naturgetreuen Nachbildungen ließen sich die Unterschiede und Erkennungsmerkmale der Arten gut einprägen. Gemeinsam wurde...

Birdwatch-NABU-Steinhuder-Meer-wanderungen.jpg
2019/03/23
Wir beobachten Vögel in den Feuchtwiesen und auf dem Steinhuder Meer. Dabei nutzen wir Beobachtungshütten, Ferngläser und Spektive. Uns erwarten Adlerhorste (ob wir wohl auch die Bewohner entdecken werden?), verschiedene Gänse- und Entenarten, Wiesenvögel und mehr. Aber sind diese artenreichen Lebensräume unberührte Natur oder hat der Mensch sie beeinflusst? Eine Besonderheit sind hier Projekte zur Wiederansiedlung einiger seltene gewordener Tierarten, die im Gebiet nicht mehr vorhanden...

2019/03/13
NAJU-Umweltbildungsprojekt 2019 Landnutzung und Natur Die Landschaft in Mitteleuropa ist überwiegend durch land- und forstwirtschaftliche Nutzung geprägt. Die ursprüngliche Natur wurde zurückgedrängt, etliche Tier- und Pflanzenarten sind mit dem Schwinden ihrer Lebensräume selten geworden. Andere haben sich aber auch an diese durch den Menschen verursachten Veränderungen angepasst. Und es gibt positive Beispiele für die zufällige oder gezielte Förderung von Natur durch den Menschen....

RB2019_Titelseite_ws2.jpg
2019/01/29
Der NABU Wedemark gibt seit einigen Jahren einen Rundbrief heraus. Den aktuellen Rundbrief 2019 können Sie als pdf-Datei (3 MB) herunterladen. Außerdem liegt an verschiedenen Stellen in der Wedemark aus. Bitte bedienen Sie sich.

NAJU_2018-11-23_Abschluss MOORiZ_Nur mit dem Mikroskop sind die Amöben und Pantoffeltierchen zu sehen_BButsch_DSC_0396_ws.jpg
2018/11/30
„Das bin ja ich!“ oder „Beim Keschern ist diesmal keiner ins Wasser gefallen!“ waren nur zwei von vielen witzigen Kommentaren zu den Fotos der Aktionstage des Jahres. Fröhlich schauten die Kinder und Jugendlichen der Naturschutzjugend Wedemark auf die Leinwand im MOORiZ in Resse, um ihre Erlebnisse Revue passieren zu lassen.Auch einige Eltern waren gekommen, um mitzuerleben, wie das NAJU Umweltbildungsprojekt des Jahres 2018, das unter dem Motto „Lebensraum Wasser“ stand, im...

NAJU_2018-11-04_Saupark Springe_Picknickpause_BButsch_DSC_0293_ws.jpg
2018/11/14
„Da oben im Baum sitzt er“, rief Ylvi begeistert in die Gruppe. „Vollkrass - wie ist der Luchs da hochgekommen?“ wunderte sich Mattis. Auf der Suche nach dem Luchs waren die NABU-Kids und -Teens mit Adleraugen dabei, die größte mitteleuropäische Katzenart im Unterholz des großen Geheges im Saupark Springe zu suchen. Niemand hätte erwartet, den Luchs in 12 m Höhe in einer mächtigen Eichenkrone zu finden. Für den Schleich- und Überraschungsjäger eine gute Position, um von seinen...

NAJU 2018-09-21 Brelingen Biotope aus Menschenhand_NAJU-Teilgruppe beim Freischneiden eines Kleingewässers; BButsch_DSC_0567_ws.jpg
2018/10/03
Neugier, Abenteuerlust und die Erwartungshaltung, seltene Tiere zu finden, ließen die NAJU-Kids und Teens nicht zögern, in den dunklen Schacht hineinzuklettern, der als Fledermausquartier vom NABU Wedemark hergerichtet worden ist. Fledermaus-Botschafterin Dr. Irene Jacks-Sterrenberg führte mehrere kleine Gruppen - jeweils nur mit Licht aus Taschenlampen ausgestattet - nacheinander in den tiefen Stollen und erläuterte die Lebensbedingungen von Fledermäusen. Dabei wurden auch andere...

Mehr anzeigen