Termine abgelaufen

Veranstaltungen in der Wedemark

22.09.2018, 14-16 Uhr
„Wildfrüchte am Wegesrand“.
Während einer Wanderung durch die Feldmark mit Kräuterpädagogin, Ute Lindemann, werden die Unterscheidungsmerkmale von Wildfrüchten zu giftigen Beeren besprochen.
Infos und Anmeldung: Tel. 05130-6098485.11.09.2018, 19:30 Uhr

 

19.09.2018, 19:00 Uhr
Fachvortrag: „Vogelwelt im Hassbruch
Referent: M. Schumacher, NABU, Eintritt 5 €

 

15.09.2018, 10:00 Uhr (fiel aus)
Pilze kennen, sammeln, schmackhaft zubereiten und genießen mit Pilzfachmann Horst Labitzke.
Treffpunkt am NABU-Waldhausgelände Mellendorf (an der K133).
Anmeldung: Kerstin Duve, Tel: 05130 - 4384,
15 € pro Person, Kinder 5€

11.09.2018, 19:30 Uhr
NABU-Treff der Aktiven

Mehrgenerationenhaus Mellendorf, Gilborn 6, im Gebäude der Berthold-Otto-Schule, neben der Feuerwehr. 
Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt zum Vorstand auf.


25. + 26.08.2018

Fledermausnacht - Fledermäuse aus nächster Nähe erleben
Fledermausfeste, Vorträge, Wanderungen und Exkursionen: Über 30 Veranstaltungen finden in Niedersachsen rund um die nächtlichen Jäger statt.
 
12. August 2018, 15:00 Uhr.

Spaziergang durch das NABU-Schutzgebiet am Brelinger Berg

Das ehemalige Kiesgrubengelände in Brelingen wird seit einigen Jahren vom NABU betreut und gepflegt.

Mittlerweile hat es sich zu einem artenreichen Biotop entwickelt.

Durch dieses spannende Gelände führt der Sonntagsspaziergang für die ganze Familie mit dem Schutzgebietsbetreuer Peter Griemberg.

Treffpunkt: Parkplatz am Friedhof Brelingen.
Die Führung dauert ca. 90 Minuten,
leichter Weg (etwa 2 km), festes Schuhwerk ist sinnvoll.


22. Juli 2018
Führung durch einen bienenfreundlichen Garten in Isernhagen. 
Am Sonntag, 22. Juli, bietet der NABU Wedemark eine Führung durch einen insektenfreundlichen Garten in Isernhagen an.
Der ca. 1000qm große Hausgarten wurde vor einigen Jahren neu gestaltet. Neben einem großen Schwimmteich wurden Beete mit den unterschiedlichsten Wildblumen und Wildstauden angelegt, gemischt
mit bunten Staudenpflanzungen. Selbst für Kenner gibt es in den sehr geschickt unterteilten Bereichen des Gartens viel Neues zu entdecken.
Es finden sich viele Anregungen, wie man ganz einfach seinen Garten für Bienen und Co. einladend gestalten kann.
Treffpunkt ist um 9:30 Uhr auf dem Penny Parkplatz in Bissendorf. Fahrgemeinschaften müssen selber gebildet werden.
Anmeldung und Info unter 0173 6063708, Frau Bischof. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 

10. Juli 2018, 19:30 Uhr
NABU-Treff der Aktiven
Mehrgenerationenhaus Mellendorf, Gilborn 6, im Gebäude der Berthold-Otto-Schule, neben der Feuerwehr. 
Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt zum Vorstand auf. 

17.06.2018,  09:30-12:00 Uhr
Radtour zu den Ausgleichsfällen
ausgefallen

 

12. Juni 2018, 19:30 Uhr
NABU-Treff der Aktiven
Mehrgenerationenhaus Mellendorf, Gilborn 6, im Gebäude der Berthold-Otto-Schule, neben der Feuerwehr. 
Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt zum Vorstand auf.  

 

Freitag, 8. Juni 2018, 16.00 bis 18.30 Uhr (NAJU)
Rund um den Würmsee

Wir gehen rund um den kleinen naturnahen See durch verschiedene angrenzende Lebensräume, die den Übergang zur Landschaft herstellen und erkennen, wie Verlandung abläuft. Mit viel Glück können wir sogar eine Rohrweihe beobachten.

 Treffpunkt: Parkplatz der Gaststätte Am Würmsee;  Navi-Adresse: Am Würmsee 24, 30938 Burgwedel

 mehr dazu

27.05.2018, 10 Uhr
Vogelkundliche Wanderung: „Wer sind denn da?“
Leitung: Dipl.-Biologe Wilfried Schulz
Treffpunkt: Neuer Friedhof Brelingen, Dauer ca. 3 Stunden

Sonntag, 27. Mai 2018, 11.00 bis 17.00 Uhr (NAJU)
Exkursion zum NABU Gut Sunder bei Meißendorf

Das ehemalige Teichgut Sunder wurde vom NABU zu einem Umweltbildungszentrum umgebaut. Aus den ehemaligen Fischteichen entstanden Naturparadiese aus Menschenhand. Hier werden wir verschiedene Tiere beobachten und Pflanzen entdecken. Bei sehr unfreundlichem Wetter steht uns die interaktive Ausstellung: ‚Wildtiernis‘ zur Verfügung.

Treffpunkt: Parkplatz von Gut Sunder bei Meißendorf, Ortsteil von Winsen an der Aller

 mehr dazu

 23.05.2018, 19:30 Uhr
Fachvortrag: „Geologie in der Wedemark
Referentin: Dr. Kerstin Athen, im MoorIZ, Altes Dorf 1b, Resse, Einritt 5€

10.05.-13.05.2018
Stunde der Gartenvögel
Zählen Sie mit! Ihre Beobachtungen sind wichtige Daten über Wintervögel, die Auswirkungen des Klimawandels und über den Zustand der Umwelt.
Infos und Meldungen auf: www.nabu.de

 

08. Mai 2018, 19:30 Uhr
NABU-Treff der Aktiven
Mehrgenerationenhaus Mellendorf, Gilborn 6, im Gebäude der Berthold-Otto-Schule, neben der Feuerwehr. 
Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt zum Vorstand
auf.    

 

06. Mai 2018

Ökomarkt in Bissendorf.

Wir sind mit einem Stand dabei.

12. April 2018, 19.00 Uhr

Waldameisen -  die bedrohten Helfer des Waldes
Referent: Dr. Wolfgang Leibner, Ameisenheger und Vizepräsident der Deutschen Ameisenschutzwarte e.V.

im MoorIZ, Altes Dorf 1b, Resse
Eintritt: frei

Dr. Leibner informiert über die Lebensweise der heimischen Waldameisen, die vielfältigen Beziehungen im Ökosystem und insbesondere ihre Bedeutung für den Waldschutz.  Darüber hinaus wird behandelt, wie jede/r praktischen Ameisenschutz betreiben kann. Auf die Verknüpfung zur Honigbiene wird besonders eingegangen. 

Vom  4.4. bis 22.04.2018 können Sie während der Öffnungszeiten des Mooriz (Mi – So 11 – 17 Uhr) ein lebendes Ameisenvolk in einem  Formicarium  beobachten, einem speziellen Terrarium mit einem Ameisenbau.

10. April 2018, 19:30 Uhr
NABU-Treff der Aktiven
Mehrgenerationenhaus Mellendorf, Gilborn 6, im Gebäude der Berthold-Otto-Schule, neben der Feuerwehr. 
Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

 

14. März 2018, 19 Uhr

Mitgliederversammlung des NABU-Wedemark
im MoorIZ, Altes Dorf 1b, Resse,
Vortrag über eingewanderte Tierarten: „Neozoen“.

Referent: Folke Hein, Obmann Naturschutz des Hegerings Wedemark.

Info zu Neozoen

Außerdem Berichte, Vorträge und Bilder aus den Projekten und Aufgaben des NABU.

Einladung zur Mitgliederversammlung

 

 

13. März 2018, 19:30 Uhr
NABU-Treff der Aktiven
Mehrgenerationenhaus Mellendorf, Gilborn 6, im Gebäude der Berthold-Otto-Schule, neben der Feuerwehr. 
Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

 

01. März 2018, 19.30 Uhr  (Wiederholung vom 25.01. aufgrund der damaligen Überfüllung)
„Wölfe - vor unserer Haustür?!"
Präsentation:  NABU-Wolfsbetreuer, Peter Griemberg
im SAZ Scherenbostel, am Husalsberg 7.
Ökologie, Verhalten und  Schutz der Wölfe besser kennen zu lernen, Wissenswertes und auch neue Erkenntnisse über das Abwanderungs- und Raumnutzungsverhalten sowie faszinierende Information über die Lebensweise eines der seltensten Säugetiere  Deutschlands – den Wolf!

 

24. Februar 2018
Besuch des „Adolphshof“ in Hämelerwald
Solidarische Landwirtschaft – erfahren wie das geht!
Anmeldungen und Absprachen für Fahrgemeinschaften; bitte bis Mi 21.02.
unter Tel. 05130 40530, Detlef Schwertmann. 

 

7. Februar 2018
Multimediavortrag: „Naturparadies Dümmer“
von Uwe Gohlke/Ulrike Hügel im MoorIZ, Altes Dorf 1b, Resse,
Eintritt 6 €

 

4. Februar 2018
Besuch der Fledermaus-Winterquartiere.
Interessenten können sich bei Heinz Linne, Tel.: 05130 - 8223 melden.

25. Januar 2018, 19.30 Uhr
„Wölfe - vor unserer Haustür?!"
Präsentation:  NABU-Wolfsbetreuer, Peter Griemberg
im SAZ Scherenbostel, am Husalsberg 7.
Ökologie, Verhalten und  Schutz der Wölfe besser kennen zu lernen, Wissenswertes und auch neue Erkenntnisse über das Abwanderungs- und Raumnutzungsverhalten sowie faszinierende Information über die Lebensweise eines der seltensten Säugetiere  Deutschlands – den Wolf!

 

24. Januar 2018, 19.00 Uhr

„Freiraumschutz, Naturschutz und Biodiversität als Handlungsfel-
der der Region Hannover“
Referent: Prof. Dr. Axel Priebs im MoorIZ, Altes Dorf 1b, Resse
Eintritt 5 €

8. Januar 2018, 19.30 Uhr
Auf den Spuren der Luchse!"

Einführungsvortrag beim "NABU-Treff"
Multimediabericht über Luchse in Deutschland und Europa,
über ihre Lebensweise, Monitoring, Beute und Schutz.
im Mehrgenerationenhaus, 30900 Mellendorf, Gilborn 6,
im Gebäude der Berthold-Otto-Schule neben der Feuerwehr.

 

 


Überregionale Veranstaltungen im Überblick (PLZ 30000 - 31999)

es sind Termine veröffentlicht, die regionale NABU Gruppen bei Bundesverband angegeben haben.