Artikel mit dem Tag "Pressemitteilungen"



NAJU_2019-10-25_ökol. Waldumbau_DSC_7846 NAJUs packen beim ökologischen Waldumbau an_ws.jpg
2019/11/21
Für die Kids und Teens der Naturschutzjugend stand an diesem Aktionstag viel praktische Naturschutzarbeit an. Auf knapp einem Hektar Kiefernforst waren eine Reihe kleiner Maßnahmen geplant, um die Entwicklung zu einem Birkenbruchwald und zu mehr Artenvielfalt zu fördern. Zunächst galt es, innerhalb der Waldparzelle gelegene Entwässerungsgräben an ein paar Stellen durch kleine Dämme zu verschließen, um die Regenwasserhaltung für dieses Grundstück künftig zu verbessern. Zugleich...

NAJU_2019-09-27_Obstwiese_DSC_6256 NAJUs pflücken dunkelroten McIntosh, Foto Bete Butsch_ws.jpg
2019/11/12
Mit Sack und Pack zog die Karawane vom Treffpunkt zur NABU-Streuobstwiese. Die Erwartungen waren hoch, gab es doch in den Vorjahren häufig eine tolle Apfelernte verschiedener alter Apfelsorten. Doch was erwartete uns dieses Jahr? Schon im Vorfeld war eifrig diskutiert worden, welche Bedingungen für eine gute Ernte notwendig sind. Angekommen am Ort des Geschehens konnten die NAJUs daher gleich ins Thema einsteigen. Welche Tiere leben eigentlich auf einer Streuobstwiese? Und was macht den...

NAJU_2019-08_23 Insektenhotel Mellendorf_DSC_5441 Freude über das ökologisch wertvolle, fachgerechte und ästhetische Ergebnis (Beate Butsch)_ws.jpg
2019/09/21
“Die Bewahrung der Schöpfung – dieser christliche Auftrag war einem Brautpaar ein besonderes Anliegen. Daher bat es, die Kollekte seines Traugottesdienstes für ein Insektenhotel zu verwenden“ erklärte Pastor Brodermanns in seiner Begrüßung vor der Kirche in Mellendorf. In einem Kooperationsprojekt mit der Naturschutzjugend Wedemark wurde diese Idee aufgegriffen und zusammen mit weiteren insektenfördernden Elementen umgesetzt. „Brutplätze für Insekten zu bauen ist hilfreich. Aber...

Bohlenweg durchs Moor_2.jpeg
2019/09/12
Der NABU Wedemark bietet am 15.09.19 und am 6.10.19 jeweils um 11:30 Uhr Führungen über den Moorerlebnispfad in Resse an. So ist auch eine Anreise mit dem Bus Linie 460 aus Hannover möglich (Ausstieg in Resse an der Osterbergstraße plus 10 Minuten Fußmarsch). Treffpunkt ist der Sportplatz Resse. Die Führungen sind kostenlos und dauern ca. 2 Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Moorerlebnispfad soll wie das Moorinformationszentrum (MoorIZ) in Resse über Besonderheiten von...

NAJU_2019-06-04_So geht's- Freilegen, Abstechen, Boden wieder glätten_ws.jpg
2019/07/03
„Der ist noch nicht ab!“ Vorsichtig zieht Luna-Belle an der Spargelstange, die sie zuvor gekonnt mit der Hand aus dem lockeren Boden freigelegt hatte. „Ich kippe jetzt das Spargelmesser mehr zur Seite, damit ich den Stängel treffe.“ Begeistert versuchten NAJU-Kids und Teens Spargelstangen selbst zu ernten, nachdem sie von Andreas Schröder, dem Inhaber des Wöhlerhofes in Fuhrberg, in die Spargelernte eingewiesen worden waren. Anschließend konnten sie genau weiterverfolgen, wie der...

2019/06/25
Im Rahmen der Kampagne "Gönn dir Garten" bietet der NABU Wedemark auf dem diesjährigen Wedemarkt am 30. Juni in Mellendorf ein vielfältiges Angebot an Praxistipps und Informationen für naturnahes Gärtnern an. Verschiedene Nisthilfen werden vorgestellt und sind im Angebot. Ein Naturgarten macht oft weniger Arbeit und bringt gute Erträge. Falter, Wildbienen und andere Insekten sind ausgezeichnete Bestäuber und machen eine reiche Ernte erst möglich. Staudenpakete sind erhältlich, um den...

72Stunden_DGSPWedemark_DSC_0418-640x480_ws.jpg
2019/05/29
Für die Wedemark arbeiteten Arche Noah (DPSG) Wedemark und NABU-Wedemark e.V. eng zusammen. Am Wochenende 24.05. bis 26.05. fand die so genannte „72-Stunden-Aktion“ der Pfadfinder vom Stamm Arche Noah (DPSG) Wedemark erstmalig in Zusammenarbeit mit dem NABU Wedemark statt. Die 72-Stunden-Aktion wird vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) gemeinsam mit seinen Diözesan- und Jugendverbänden durchgeführt. Hierbei engagieren sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene 72 Stunden...

Wolf in der Heide_ws.jpg (NABU)
2019/05/08
Berlin, Hannover, 8. Mai 2019 – NABU, WWF und IFAW kritisieren die Entscheidung des niedersächsischen Landesumweltministeriums, die Abschussgenehmigung des Rodewalder Wolfsrüden mit der Bezeichnung „GW717m“ erneut zu verlängern. Laut Medienberichten spielt Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies mit dem Gedanken, Wölfe auch ohne individuelle Zuordnung abschießen lassen zu wollen. Aus Sicht der Verbände tragen die Aussagen aus dem Ministerium nicht zu einer Versachlichung der...

2019/05/01
Im Rahmen der Kampagne "Gönn dir Garten" bietet der NABU Wedemark auf dem diesjährigen Ökomarkt am 12. Mai ein vielfältiges Angebot an Praxistipps und Informationen für naturnahes Gärtnern an. Ein Naturgarten macht oft weniger Arbeit und bringt gute Erträge - Falter, Wildbienen und andere Insekten sind ausgezeichnete Bestäuber und machen eine reiche Ernte erst möglich. Staudenpakete sind erhältlich, um den Insekten vom Frühjahr bis zum Herbst ein Blühangebot mit Nahrung anzubieten....

NAJU 2019-03-15_NAJU-Gruppe am Ende des Aktionstages; Henrik Schülke_ws_DSC_0695.jpg
2019/04/23
Es war ein lebhaftes Treiben voller Begeisterung: Fast 20 Kinder und Jugendliche trafen sich zum ersten Aktionstag der Naturschutzjugend Wedemark an einem kleinen Teich mit vielgestaltiger Ufervegetation. Er stellte sich als Paradies für Amphibien heraus. Erdkröten, Grasfrösche, Teich- und Bergmolche konnten die Teilnehmer live bewundern. An diesen und an mitgebrachten naturgetreuen Nachbildungen ließen sich die Unterschiede und Erkennungsmerkmale der Arten gut einprägen. Gemeinsam wurde...

Mehr anzeigen