Termine

Veranstaltungen in der Wedemark

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen die meisten Termine ausfallen. Das gilt auch für die im Rundbrief veröffentlichten Termine. Solange die Abstandsregeln gelten, wird es unsererseits keine öffentlichen Veranstaltungen geben.
Wir werden jeweils 14 Tage vor einem geplanten Termin entscheiden, ob und ggf. wie eine Aktion stattfinden kann.
Wer informiert werden möchte, wann es wieder losgeht, nehme bitte Kontakt auf.
Danke für Ihr Verständnis.

 

08. 09.2020, 18.00 Uhr (Achtung: Uhrzeit verändert)
NABU-Treff der Aktiven

Aufgrund der Corona-Pandemie tagen wir im
Therapiegarten der Grünen Stunde  .
Wer ggf. eingeladen möchte, nehme bitte Kontakt auf.

 

NAJU Aktionstag 8: Hecke bei Brelingen
Freitag, 11. September 2020, 16.00 bis 17.30 Uhr
Wir wandern ein kleines Stück durch die Feldflur. Welche Funktion haben Hecken in der Landschaft? Welche Tiere und Pflanzen leben hier? Haben sie Vorteile oder Nachteile für die Landwirtschaft? Das Herbar oder Naturalbum kann weitergeführt werden.
Ausrüstung:    Schuhe mit griffigem Profil für eine kleine Hügelbesteigung, Becherlupe, Pflanzenpresse und Fernglas (wenn vorhanden)
Treffpunkt:  wird bei der Anmeldung bekannt gegeben; dabei
informieren wir auch über die geltenden Corona-Regeln.

Mehr zum Themenschwerpunkt sowie Link zum Herunterladen des Programmes als pdf.


25.09.2020 Globaler Klimastreik (Fridays for Future Hannover, ...)

Hannover:  12:30 Uhr
Gemeinsam mit dem ARD-Meteorologen Karsten Schwanke haben wir ein Info-Video (Stand: 09.04.2020, 7:43) passend zum Thema „Corona vs. Klimakrise“ gedreht:

mehr Informationen zum Streiktermin beim NABU
Demo vor Ort finden


NAJU Aktionstag 9: Bau einer Hirschkäfernisthilfe
Freitag, 25. September 2020, 16.00 bis 18.15 Uhr
In Totholz herrscht reiches Leben. Ein attraktives Beispiel ist der Hirschkäfer. Fast jeder kennt ihn, aber nur wenige haben ihn gesehen. In der Wedemark gibt es noch kleine Bestände. Mit Unterstützung des Forstamts Fuhrberg bauen wir eine Hirschkäfernisthilfe, um den Erhalt der Art zu unterstützen. Auch viele andere Käfer und Tierarten werden hier gerne einziehen.
Ausrüstung:    Arbeitshandschuhe, Becherlupe
Treffpunkt:  wird bei der Anmeldung bekannt gegeben; dabei informieren wir auch über die geltenden Corona-Regeln.

Mehr zum Themenschwerpunkt sowie Link zum Herunterladen des Programmes als pdf.

 

NAJU  Aktionstag  10: Wacholder für den Lebensraum Sandheide
Freitag, 2. Oktober 2020, 16.00 bis 18.00 Uhr
Bei Resse am Rand des Otternhagener Moors läuft ein Vorhaben zur Wiederherstellung einer das Hochmoor umgebenden Sandheide. Eine Mitarbeiterin der Naturschutzbehörde zeigt uns das Projekt und wir helfen dabei mit, indem wir Wacholder pflanzen. Moore waren häufig von Heiden umgeben. Heute sind sie sehr selten geworden. Wie Sandheiden entstanden sind, warum es fast nur noch kleine Reste gibt, welche Tiere und Pflanzen diesen Lebensraum brauchen und wie sie erhalten werden können, wollen wir vor Ort herausfinden.
Ausrüstung:    Arbeitshandschuhe, Becherlupe

Treffpunkt:  wird bei der Anmeldung bekannt gegeben; dabei informieren wir auch über die geltenden Corona-Regeln.

 

13.10.2020, 19.00 Uhr / 19.30 Uhr
NABU-Treff der Aktiven

Treffpunkt noch offen
.
Wer ggf. eingeladen möchte, nehme bitte Kontakt auf.


NAJU  Aktionstag 11: Jahresabschluss im MoorIZ
Freitag, 13. November 2020, 16.00 bis 18.00 Uhr (gerne mit Familie?)
Zum Abschluss des Jahresprojekts treffen wir uns im Moorinformationszentrum. Das hat inzwischen Tradition. Wir starten mit einer Führung durch die Ausstellung und bei trockenem Wetter auch über das Außengelände.
NAJU-Spezial für Kids: Aus buntem Herbstlaub bastelt ihr ein Bild oder zwei. Also rechtzeitig vorher anfangen Blätter zu sammeln und zu pressen. Zusammen mit denen, die wir Betreuer mitbringen habt ihr dann eine schöne Auswahl und erlebt die Vielfalt der Formen und Farben der Natur.
NAJU-Spezial für Teens: Während die Kids kreativ tätig sind, geht es für euch um den Vogel des Jahres - die Turteltaube. Zu der bei uns selten gewordenen Art erfahrt ihr mehr mit einer kurzen Präsentation. Und welche anderen Naturobjekte des Jahres gibt es noch?
für alle: Gemeinsam blicken wir auf das Erlebte zurück, sehen uns Fotos an und lassen das Jahr bei einem kleinen Büffet gemütlich ausklingen, auch wenn wir dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie leider nur wenige der geplanten Aktionstage durchführen konnten.
Ausrüstung:  Getränk und ein Beitrag zum Büffet (bitte mit der Anmeldung mitteilen, was ihr mitbringt, damit wir nicht schon wieder nur Filetsteaks und Spargel haben)

 

Führungen über den Moorerlebnispfad in Resse (Ottenhagener Moor)
werden in diesem Jahr - coronabedingt - nicht stattfinden können.

Details



Weitere Veranstaltungen
Die Termine werden auch über die Presse bekannt gegeben. Wir freuen uns auf Sie!

„Macht Sinn, macht Spaß, mach mit!“ Anpacken auf NABU-Biotopen
Sie wollten eigentlich immer schon mal etwas „Handfestes“ für den Naturschutz tun?
Sie hatten eigentlich immer schon mal Interesse, das freundliche Team vom NABU Wedemark
kennenzulernen? Die diversen Möglichkeiten finden sie hier.
Aus
Sicherheitsgründen wegen Corona werden derzeit keine Termine veröffentlicht.
Wer aber interessiert ist, nehme bitte Kontakt auf.

 


Überregionale Veranstaltungen im Überblick (PLZ 30000 - 31999)

es sind Termine veröffentlicht, die regionale NABU Gruppen bei Bundesverband angegeben haben.
Aufgrund der Corona-Pandemie werden diverse Veranstaltungen ausfallen müssen.  Fragen Sie zur Sicherheit bei den angegebenen Kontaktadressen nach.